26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen

am Dienstag, Mai 26, 2015


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich mal wieder parallel. 



Die sechste Farbe des Glücks
von Johanna Wasser
S. 81/314

City Of Bones
von Cassandra Clare
S.37/400



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Bei Die Sechste Farbe des Glücks:

Die Vernissage war noch immer in vollem Gange. 

Bei City of Bones:

Als sie im Java Jones ankamen, stand Eric schon auf der Bühne und schwankte mit zusammengekniffenen Augen vor dem Mikrofon hin und her.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Mh...Gute Frage :D Bei City of Bones bin ich ja noch nicht soweit, wirklich viel kann ich dazu noch nicht sagen. Die sechste Farbe des Glücks finde ich bis jetzt wirklich super. Sehr interessant finde ich die Perspektive(n), aus der das Buch geschrieben ist. Die Kapitel begleiten je entweder Sara oder Isabell und ganz abhängig davon schwankt der Erzähler von Ich-Erzähler zur auktorialen Erzählperspektive. Das klingt im ersten Moment vielleicht verwirrend, find ich aber gerade in diesem Roman super umgesetzt und es dient definitiv der Handlung und schadet ihr nicht. 

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden?
Oh Gott... ich kann mich zumindest gar nicht daran erinnern?! Ich bade ja oft mit Buch :D Aber bis jetzt ist tatsächlich in all den Jahren noch nie etwas passiert. Das wundert mich ehrlich gesagt selbst ganz schön. Ich achte allgemein sehr auf die Bücher, da sie meist nicht mir gehören. Ich bin ja so ein exzessiver Bücherei-Gänger. Und da kann ein Missgeschick natürlich abgesehen davon, das man es bezahlen muss, auch einfach unangenehm werden. Ich finde es immer etwas peinlich, die Bücher dann nicht im guten Zustand zurückzugeben. Daher werden die bei uns zuhause auch mit allergrößter Vorsicht angefasst. Ich glaube das größte Missgeschick, das mir wirklich passiert ist, sind schmutzige und  im schlimmsten Fall ein bisschen eingerissene Seiten. Ich schleppe meine Bücher ja immer und überall mit hin und gerade im Ranzen auf dem Weg zur Uni bzw. früher zur Schule kann schonmal was passieren. 

14 Kommentare:

loralee hat gesagt…

Guten morgen!
Ich bade lange nicht mehr mit Buch aus genau dem Grund. Mir passieren solche Missgeschicke ständig!
Die 6. Fsrbe des Glücks hat ja ein sehr schönes Cover und was du dazu schreibst klingt auch sehr interessant. Das schaue ich mir mal an.
Liebe Grüße
loralee

LadySaphira hat gesagt…

Guten Morgen,
ich bade auch ganz gerne mit Buch, allerdings sind mir viele Bücher oft zu schwer. Ins Wasser geplumpst ist mir aber bisher noch keines - Gott sei Dank :-)

LG
Tina
Mein Beitrag

Aleshanee Tawariell hat gesagt…

Guten Morgen!

Von einen Büchern kenne ich City of Bones, allerdings hab ich die Reihe nie weitergelesen, obwohls mir eigentlich gut gefallen hat. Vielleicht kommt das ja noch :)

Das mit den wechselnden Perspektiven (Ich/auktiorial) hatte ich letztens auch in einem Buch, aber mir fällt jetzt einfach nicht mehr ein, was das war!!! Aber da hat es auch super gepasst!

Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen
Aleshanee

wortmagieblog hat gesagt…

Huhu :)

Mir sind durchaus schon so einige Missgeschicke mit Büchern passiert: ins Wasser gefallen, was drüber ausgekippt, Essensflecke... Ich denke, das liegt einfach daran, dass ich ein Tollpatsch bin und beim Lesen schnell mal vergesse, darauf zu achten, was mein Körper sonst so treibt. :D

Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

Viele liebe Grüße,
Elli

Buch Bria hat gesagt…

Hallo,

"Die sechste Farbe des Glücks" liegt hier auch schon parat und ich werde es demnächst lesen. Bisher habe ich schon so viel Gutes über dieses Buch gelesen, dass ich wirklich schon sehr gespannt drauf bin.

Bei Bücherei-Büchern hatte ich auch schon so einiges erlebt. Da waren dann Seiten lose oder fehlten ganz und mittlerweile nutze ich das auch kaum noch, da ich in unserer Bücherei absolut nicht die Bücher finde, die ich lesen möchte.

Liebe Grüße
Diana

Eponine hat gesagt…

Dein neues Layout ist einfach ein absoluter Traum und ich muss mir definitiv auch endlich einmal eines basteln....

Du hast ja tolle Bücher ausgewählt, ich hoffe, dass ich es heute auch wieder einmal schaffe, bei der Aktion mitzumachen.

Einen entspannten Tag wünsche ich dir
Livia

Alyceen Parker hat gesagt…

Hey~
Die Chroniken von Unterwelt ist eine Reihe, mit der ich ja immer noch liebäugle, zu der ich mich aber noch nicht richtig durchringen konnte. Das andere Buch sagt mir jetzt gar nichts.
Ich bin auch leidenschaftliche Büchereigängerin, kann aber nicht sagen, dass ich auf die Bücher mehr aufpasse als auf meine eigenen. Ich passe eher allgemein auf, dass nichts über die normalen Gebrauchsspuren hinaus mit einem Buch passiert ^^

Yours, Aly <3

Gemeinsam lesen #41

Satu hat gesagt…

Guten Morgen,
das Cover gefällt mir bei der "sechsten Farbe" schon mal gut. Das mit den wechselnden bzw. nicht ganz konsequent durchgehaltenen Erzählperspektiven hatte ich zuletzt bei "Lycidas", wo es mich schon etwas verwirrt und stellenweise aus dem Lesefluss gebracht hat, weil ich mich hin und wieder fragen musste: "wer war jetzt noch mal 'ich'?". Aber wenn der Inhalt gut ist, kann man damit leben.
LG,
Doro

Favola hat gesagt…

Ich staune ja immer, dass man mehrer Bücher parallel lesen kann ;-)
Die Choniken der Unterwelt habe ich schon verschlungen und wünsche dir viel Spass mit Jace :-)
Ich lese auch immer in der Badewanne und auch bei mir ist da bisher noch nie ein Buch zu Schaden gekommen. Ich habe jedoch kleine Kinder ....

lg Favola

Mikka Liest hat gesagt…

Huhu!

Ich liebe Baden mit Buch, aber irgendwie wellen sich da vom Wasserdampf ja schon so ein bisschen die Seiten... Oder bade ich einfach zu heiß oder zu lange?! ;-)

LG,
Mikka

Ingrid Pabst hat gesagt…

Ich les auch gerne Bücher parallel, vor allem aus verschiedenen Genre. Die Chronik der Unterwelt Reihe mochte ich sher ;) Viel Spaß mit Jace

lg Inka von lebens[leseliebe]lust

Bücheraxt Blog hat gesagt…

Hey,

so den ein oder anderen Knick haben sich meine Bücher auch unterwegs eingefangen. Das ist wohl leider kaum vermeidbar. :-(

Viel Spaß beim weiteren Lesen!

LG Caro

Lilly hat gesagt…

Hey,

Das sind ja zwei tolle Bücher. Das linke Cover ist echt hübsch und das, was du zum Buch schreibst klingt sehr interessant. Ich wünsch dir noch viel Spaß beim Lesen!

Liebe Grüße
Lilly

Nicole Katharina hat gesagt…

HI
ich finde das Buch City of Bones echt klasse!
Ich hoffe dir gefällt es auch.
ich will unbedingt noch Buch 5 und 6 lesen :) dann hab ich die Reihe auch beendet :-)

Kommentar veröffentlichen

 

Die Bücherdiebin Template by Ipietoon Blogger Template | Gift Idea