6. Juni 2015

Samstagssuche #1



Es gibt so viele schöne, tolle (Buch-)Blogaktionen. Über diese bin ich heute dann gestolpert, auch wenn ich sie hier und da - glaube ich - schon einmal gesehen habe. Es wird eine Seite vorgegeben und man sucht min. 5 +/-  Zitate aus Büchern auf dieser Seitenzahl aus. 

S. 333

"Folgte er damit nur der Familientradition oder tatsächlich innerem Antrieb?"  (Uwe Tellkamp: Der Turm)

"Oh Gott, du und deine Geschichten!", ruft sie aus. "Den ganzen Tag, die ganze Nacht - du hast dich selber krank gemacht! Hör eine Weile auf damit, mein Lieber, das wird niemand schaden." (Salman Rushdie: Mitternachskinder) 

"Wir müssen einen großen und gefährlichen Kampf bestehen, frisch gewagt ist halb gewonnen!" (Grimm'sche Hausmärchen: Die Sieben Schwaben)

"Großer Wissender", versetzte Jisipu, der Fuchsköpfige, ", wir zweifeln nicht an der Wahrheit dessen, was du uns sagst. Und doch wollen wir dich bitten uns diese Wahrheit sehen zu lassen. Kannst du das?" (Michael Ende: Die unendliche Geschichte)

"Du glaubst, dass ich euch nicht gern habe?", sagte Thomas nach einer Weile und klang beinahe amüsiert. Doch dann wurde er ernst, und es wurde wieder still. Erschrocken blickte er zwischen Akhil, Kamala und Amina hin und her. "Denkt ihr wirklich, dass ich euch nicht gern habe?" (Mira Jacob: Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    alle Zitate sind wirklich toll, da kann ich mich gar nicht entscheiden, welches mir am besten gefällt :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) War gar nicht so einfach, die schönsten Zitate auf S. 333 zu finden :D

      Löschen
  2. Schöne Zitate aus tollen Büchern! Die sieben Schwaben gefallen mir am besten.
    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja ich fand das Zitat auch schön. Zumal die Kinder- und Hausmärchen ja wirklich einfach dazugehören.

      Löschen
  3. Heyhey
    Ich liebe ja die grimmschen Märchen deswegen ist mir auch definitiv das aus den sieben Schwalben das liebste Zitat:)
    Ganz liebe Grüße, Leonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hab ich ja gut ausgesucht +lach+ Mir geht es aber genauso. Als Germanist ist man irgendwie eh an die Grimms gebunden. Sie gelten ja als die Begründer unserer "Zunft". :)

      Löschen
  4. Hallöchen!
    Toll dass du jetzt auch dabei bist :) <3
    Schöne Zitate!
    Liebste Grüße, Ambria <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank *-*
      Ja ich freue mich auch dabei zu sein :) Eine wirklich tolle Idee!

      Löschen
  5. Huhu :)

    Das Zitat von der "Unendlichen Geschichte" ist aber schön. Wie ich dieses Buch damals geliebt habe.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die unendliche Geschichte ist schon seit ich es zum ersten Mal in Händen hielt (und das ist jetzt sicher 20 Jahre her...) mein Lieblingsbuch. Ich glaub jeder hat ja so ein ganz besonderes Buch in seinem Leben. Für mich ist es das <3

      Löschen