26. September 2015

Jennifer Wolf: Morgentau

am Samstag, September 26, 2015

Morgentau
Die Auserwählte der Jahreszeiten, Bd.1 
von Jennifer Wolf

Verlag: Impress
Seitenzahl: 254
Erscheinungsjahr: 2014
Preis: 3,99 € (eBook)

Inhalt 

Die junge Ordensschwester Maya lebt in einer Welt der Zukunft, in der die Erde von Krankheiten, Krieg und Urgewalten zerstört wurde. Alle 100 Jahre wählt nun  Gaia, die göttliche Mutter, eine Braut für ihre Söhne: den Frühling Aviv, den Sommer Sol, den Herbst Jesien und den Winter Nevis.  Die Auserwählte darf nun Zeit mit den Jahreszeiten verbringen und muss sich für einen von ihnen entscheiden. Dieses Mal ist es die rothaarige Schönheit Maya, die von der Göttin erwählt wird. Schweren Herzens nimmt die Ordensschwester Abschied von ihrer Mutter und ihrer besten Freundin, um in das Reich der göttlichen Mutter einzukehren. Schnell erkennt sie, dass sie eine besondere Bindung zu dem im wahrsten Sinne des Wortes unterkühlten Winter Nevis empfindet. Doch dieser weist sie immer wieder zurück aus Angst, denn die auserwählten Bräute leben nur 100 Jahre und werden dann ihrem unsterblichen Gemahl entrissen. Nevis ist nicht bereit, die Gefühle für Maya zuzulassen und stößt sie immer wieder von sich, bis sich Maya trotz ihrer innigen Liebe gegen ihn entscheidet. Schnell wird klar, dass beide daran zugrunde gehen werden und sie beginnen zu kämpfen, sich gegen die Göttin aufzulehnen. 

Meinung

Die Idee der Geschichte hat mich sofort begeistert. Ein bisschen erinnert das Szenario zwar an "Der Bachelor", Wolf setzt die Geschichte trotzdem vollkommen neu um und es entsteht eine herzzerreißende Liebesgeschichte.  Die Handlung verfolgt einen klaren Erzählstrang, die Zeitraffer sind an passenden Stellen eingebracht, sodass sich die Handlung zu keinem Zeitpunkt zieht oder langatmig wirkt. Obwohl man gleich zu Beginn weiß, dass Nevis und Maya füreinander bestimmt sind und wahrscheinlich trotzdem nicht zueinander finden, bleibt die Handlung wirklich bis zur letzten Seite spannend und wartet dann noch einmal mit einer wirklich unerwarteten Wendung auf, mit der ich zu keinem Zeitpunkt gerechnet hätte. 
Die Personen kamen super rüber. Maya wurde mir von Seite zu Seite immer lieber, ich fieberte richtig mit und verdrückte hier und da einige Tränchen. Die Brüder haben sehr unterschiedliche Eindrücke bei mir hinterlassen. Sol ist mir eher unsympathisch aufgrund seines recht arroganten Gehabes und auch bei Aviv bin ich mir nicht sicher, ob man ihm "trauen" kann. Jesien und Nevis hingegen sind volle Sympathieträger und nach dem Fertiglesen habe ich sie sofort vermisst! (Ein Glück, dass es sich hier um eine Reihe handelt :D) 
Eigentlich wollte ich das, was ich nun positiv hervorheben werde, als Kritikpunkt ansetzen: diese Geschichte besitzt ein recht unzufriedenstellendes Ende. Es ist weder ein Happy End, noch tragisches Bitter End. Es ist eher so ein "Ich lasse den Leser in der Luft hängen". Und ich bin mir auch nicht sicher, ob das im nächsten Band noch  einmal aufgegriffen wird, denn an sich ist die Handlung zu einem runden Abschluss gekommen, der mir jedoch nicht so recht gefallen mag. Ich möchte aber trotzdem betonen, dass es sich um einen sehr realistischen, irgendwie schönen, irgendwie traurigen, irgendwie glücklichen - eben einen sehr durchwachsenen Schluss handelt. Und vielleicht ist das gar nicht so verkehrt, denn so wirkte der Schluss auf mich wirklich am realistischsten. 

Fazit

Morgentau ist ein wunderschöner Roman. Am Anfang hat es ein bisschen gedauert hineinzukommen, doch dann habe ich den Rest regelrecht verschlungen und in wenigen Stunden mit kurzen Unterbrechungen nicht mehr aus der Hand legen können und beendet. Mir gefällt eigentlich alles an dem Buch bis auf das etwas unbefriedigende Ende :D Da das Ende jedoch trotzdem so klug durchdacht, plausibel  und so meisterlich geschrieben ist, gebe ich die volle Punktzahl.




2 Kommentare:

Luisa hat gesagt…

Okay, dieses Buch steht jetzt definitiv auf meiner Wunschliste. Ich brauche unbedingt mal wieder eine spannende Liebesgeschichte =)

Liebe Grüße
Luisa

Bücher Diebin hat gesagt…

Also eine spannende und wirklich schöne Liebesgeschichte wird dir bei Morgentau definitiv geboten :) <3

Kommentar veröffentlichen

 

Die Bücherdiebin Template by Ipietoon Blogger Template | Gift Idea