28. November 2016

Montagsfrage, 28.11.2016

am Montag, November 28, 2016


Jetzt dauert's nicht mehr lange, welche Bücher haben es auf eure Weihnachtswunschliste geschafft?


Tatsächlich keine. Ich wünsche mir zu Weihnachten keine Bücher. Ich würde mich wahrscheinlich auch nicht so sehr über ein Buch zu Weihnachten freuen. Möchte ich eines lesen, besorge ich es mir in der Bücherei. Zu Weihnachten wünsche ich mir eindeutig andere Sachen, auch wenn man mir mit einem gut durchdachten Buchgeschenk natürlich trotzdem eine Freude machen könnte. So ist zum Beispiel erst neulich ein Gedicht- und Fragmentband von Johnny Cash erschienen. Hätte jemand die Idee, mir dieses Buch zu schenken, würde ich ganz sicher nicht "nein" sagen :D Aber im Großen und Ganzen stehen keine Bücher auf meiner Wunschliste. Wobei ich auch keine habe :D Ich wüsste nicht, was ich mir wünschen sollte. Die wenigen Menschen, die mich beschenken, wissen schon, womit sie mir eine Freude machen können. 

3 Kommentare:

angeltearz hat gesagt…

Hey!
ich habe keinen Wunschzettel für Weihnachten. Wenn ich ein Buch haben möchte, dann kaufe ich es mir. :)

Ganz lieben Gruß
Steffi
Mein Beitrag
und mein Gewinnspiel

Marie Ledoux hat gesagt…

Hallo,

wir Bücherjunkies brauchen keine Bücher, die besorgen wir uns alle selbst - so kommt es mir vor.

Mein Beitrag

Ganz liebe Grüße aus Tirol
Marie

Pieni Lepakko hat gesagt…

Huhu,

ich wünsche mir auch keine Bücher. Ich glaube, mein Geschmack ist dafür auch zu eigen und zu wechselhaft. Ein paar Mal habe ich Bücher von Freunden geschenkt bekommen, aber leider hat mir am Ende keins davon gefallen. Ich wünsche Gutscheine für Amazon oder eine Buchhandlung, wenn ich gefragt werde, aber das will dann immer keiner, obwohl ich mich darüber wirklich freuen würde. :D

Liebe Grüße
Katja

Kommentar veröffentlichen

 

Die Bücherdiebin Template by Ipietoon Blogger Template | Gift Idea