27. Februar 2017

Montagsfrage 8/17

Montagsfrage: Gibt es ein Buch, das dich positiv überrascht hat, von dem du es nie erwartet hättest?

Ich denke schon, dass es Bücher gab, die mich positiv überrascht haben und die Erwartungen an sie auch deutlich überschritten haben. Zugegebenermaßen kann ich mich jedoch gerade an kein einziges erinnern :D Ich habe eine Zeit lang fast ausschließlich Indie gelesen, da waren viele Bücher dabei, die mich extrem positiv überrascht haben. Ich finde, dass man Indie-Autoren allgemein zu wenig zutraut. Es gibt da zwar klar schwarze Schafe, aber viele der Bücher sind  genauso toll wie jedes im Verlag erschiene Buch. 

Kommentare:

  1. Hallo,

    es gibt tatsächlich immer wieder Bücher, die einen überraschen. Aber meistens tut es das nicht, weil ich mir die richtigen Bücher aussuche und da hoffe ich dann schon, dass mir die Geschichte gefällt.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    Indie-Autoren habe ich bisher noch nicht gelesen. Vllt traue ich mich da irgendwann noch ran. Bei historischen Romanen habe ich allerdings immer ein wenig Angst, dass es dann einfach nur ein historisches Setting ist und die Recherche nicht so gut ist. Das ist mir schon immer ziemlich wichtig.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen