3. April 2017

Montagsfrage 12/17

Habt ihr besondere Vorlieben bei den Themen in euren Büchern (Prinzen, Reisen, Märchen etc.) oder achtet ihr da gar nicht drauf?

Ich habe definitiv - wie wahrscheinlich fast jeder - so meine Lieblingsthemen wenn es um Bücher, Serien und Filme geht. Ich ertappe mich vor allem in den letzten Jahren immer wieder dabei, dass ich zu Büchern rund um Vampire greife, wie zum Beispiel Black Dagger. Und auch bei Serien zeichnet sich das Schema ab, ich liebe "The Vampire Diaries" und "The Originals". 
Ansonsten sind meine Themen aber weniger speziell. Ich mag viele Themen und bin für vieles offen. Und ich entscheide da auch eher spontan, ob ich ein Buch lesen möchte. Ich suche selten nach speziellen Themen und wenn doch, dann meist nach historischen Romanen zu einer Epoche, die mich gerade besonders interessiert. 

Kommentare:

  1. Hallo Lisa,

    du bist also ein Vampir-Fan, da findest du ja viele Serien, die sich damit beschäftigen. Bei dir hatte ich eher das Thema "Pferd" erwartet! :-)

    Ich lese das eher Familiengeschichten oder Krimis.

    hier ist mein Beitrag:
    http://sommerlese.blogspot.de/2017/04/montagsfrage-33.html

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    früher war ich auch ein Vampir-Fan, aber mittlerweile reizt mich das nicht mehr so. Mittlerweile umgehe ich das oft. Meine Vorlieben haben sich einfach anders entwickelt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/04/03/montagsfrage-75-bestimmte-vorlieben-bei-themen-in-buechern/

    Vampire werden übrigens auch genannt. :-)

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Lisa,

    ich glaube, wir haben alle mal mit Vampiren angefangen. :D Mittlerweile bin ich an einem Punkt, an dem ich nach... na ja, ANDEREN Vampirromanen suche. Also nicht das typische UF-Schema, wie es z.B. die "Black Dagger" - Reihe verkörpert, sondern neue Perspektiven und Herangehensweisen. Man entwickelt sich eben weiter. ;)

    Grundsätzlich versuche ich, offen und flexibel zu sein. Ich bemühe mich, meine Wohlfühlzone hin und wieder zu verlassen, um auch mal Neues auszuprobieren. Deswegen vermeide ich es, mich ausschließlich auf bestimmte Themen zu konzentrieren. :)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen