3. März 2015

Gemeinsam lesen










Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel, die Schlunzenbücher und ich übernehmen durften
Die heutigen Fragen und Links gibt es bei Schlunzenbücher
Für mehr Infos *klick*


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Erlösung" von Jussi Adler Olsen und bin auf Seite 314.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Carl notierte seinen Vorschlag und nahm die Zettel der beiden entgegen."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Jussi Adler Olsen hat manchmal eine ganz schön derbe Ausdrucksweise. Er scheut sich nicht, die männlichen Genitalien zu beschreiben oder die Gelüste seines Protagonisten Carl Mørck. Ich bin ein ziemlich zugeknöpfter Mensch und daher gefallen mir solche Stellen eher weniger. Allerdings hält sich die derbe Sprache sehr im Rahmen und ich glaube, sie macht den Roman als solchen irgendwo auch aus. Carl Mørck selbst ist ja ein ziemlich derber Mensch, warum also keine entsprechende Sprache verwenden um ihn zu beschreiben? 

4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher die ihr als nächstes lest schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest wenn ihr grade ein Buch beendet habt?

Eine komplett feste Reihenfolge lege ich nicht fest, nein. Ich habe einen groben Rahmen, was als nächstes gelesen werden muss/sollte. Das hängt damit zusammen, dass ich viele Bücher leihe oder auch mal für die Uni etwas lesen muss. Die entsprechenden Rückgabetermine bzw. Deadlines sind dann mitentscheidend, was ich als nächstes lese. Ansonsten schaue ich nach dem Beenden eines Buches, welche der Bücher demnächst wieder weg müssen oder gelesen sein müssen und dann nehm ich von denen das, worauf ich gerade Lust habe. 



Kommentare:

  1. Hallo Lisa :)

    Ach ja, die Adler Olsen Bücher. Habe die Reihe schon sehr oft verschenkt und sie kam immer sehr gut an. Wünsche dir weiterhin viel Spaß bei dem Buch!:)

    Ich bin eher die spontane Leserin. Lese das, worauf ich gerade Lust habe. Bis vor Kurzem musste ich zwar auch noch Literatur für die Uni lesen, aber jetzt nach meinem Abschluss kann ich zum Glück selbst mein nächstes Buch auswählen.

    Viele liebe Grüße.:)

    AntwortenLöschen
  2. Ein Grund mehr, die Bücher zu lesen (also nicht wegen den Genitalien, sondern wegen der Expliziten Sprache :-) ). Liest du heute Abend bei mir mit? Ich würde mich sehr freuen.

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön :) Ja, ich würde die auch sofort verschenken. Wirklich eine tolle Reihe!

    Huhu liebe Livia :) Ein Stück werd ich hoffentlich mitlesen können, mal schauen. Ich muss gestehen, heute Abend ist TV angesagt. Die zweite Staffel von "The Blacklist" läuft endlich <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ^^

    Ich habe alle Bücher von ihm verschlungen und freu mich grad besonders auf den neuen Roman ^^ Ich mag solche Anti-Helden-Ermittler sehr gern :) Und besonders seine Kollegen Rose und Assad :D

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen